Neues Gesicht im Büro bei ab.hier.kultur

Für ab.hier.kultur haben wir eine Nachfolge für die Geschäftsführung gesucht und sind inzwischen mit Gregor Pellacini fündig geworden. Susanne Schuster danken wir für ihre Arbeit und wir wünschen ihr alles Gute bei ihren spannenden Projekten! Seit Mitte Februar 2017 steht nun Gregor Pellacini für die Mitglieder von ab.hier.kultur zur Verfügung und sorgt sich um die Öffentlichkeitsarbeit und Buchhaltung des Alumninetzwerkes.

Im Februar 2017 übernahm Gregor Pellacini die Geschäftsführung bei ab.hier.kultur

Gregor Pellacini begann seine Hildesheimer Studienjahre 2010 als KuWi in Hildesheim und blieb auch für sein Masterstudium der Kulturvermittlung. Nachdem er sich im Bachelor diskursanalytisch mit Inszenierungsstrategien zirzensischer Künstler_innen beschäftigt hat, analysierte er im Master die Aufgaben und Vorstellungen eines breit angelegten Ganztagsschulbetreuungsnetzes. Dabei standen die Kooperationen mit vielfältigen Akteuren der Kulturellen Bildung im Fokus und welche Auswirkungen das Kooperationsverbot zwischen Bund und Ländern auf diese gehabt hat. Er freut sich von nun an das Netzwerk mitgestalten- und prägen zu können.

Bei jeglichen Anfragen zum Netzwerk, seinen Aktivitäten oder zur Mitgliedschaft könnt ihr ihn im Büro unter ed.rutlukreihbanull@oreub erreichen.