Informationen zum ab.hier.kultur-Beitrag 2015

ab.hier.kultur ist nicht möglich ohne viel ehrenamtliches Engagement, aber auch nicht ohne deinen Mitgliedsbeitrag. Zahlst du via Rechnung, errreicht dich diese im Mai. Der Beitragseinzug via Lastschrift erfolgt dieses Jahr ausnahmsweise erst im August.

Überarbeitete Beitragsordnung

Wir haben die Beitragsordnung überarbeitet, damit zum Beispiel deutlicher formuliert ist, wer berechtigt ist, den ermäßigten Beitrag zu zahlen. Die aktualisierte Ordnung findest du unter Regelungen & Formulare.

Frist für Änderungen / Anträge

Die Frist für alle in den folgenden Punkten angesprochenen Einsendungen ist der 15. April 2015. Unterlagen und Daten bitte – wenn nicht anders beschrieben – an ed.rutlukreihbanull@oreub senden.

Änderung von Kontodaten

Bitte teile uns geänderte Kontodaten mit. Schlägt eine Lastschrift fehl, weil das Konto nicht mehr existiert, entstehen Rückbuchungsgebühren, die wir dir berechnen müssen.

Ermäßigter Beitrag

Für den ermäßigten Beitrag in Höhe von 15 Euro benötigen wir von dir einen Nachweis. Informationen zur Berechtigung sind in der Beitragsordnung im Anhang zu finden.

Studierende

Du studierst noch? Sende uns eine aktuelle Studienbescheinigung und du bist 2015 beitragsfrei.

Neues Mitglied?

Du bist 2015 in den Verein eingetreten? Dann ist dieses Jahr für dich beitragsfrei. Für alle Mitglieder, die 2014 oder früher beigetreten sind, wird dieses Jahr der Beitrag fällig, sofern kein Befreiungsgrund nachgewiesen wird.

Umstellung auf Lastschriftverfahren

Das Lastschriftverfahren spart dir und uns in der Regel einiges an Arbeit. Möchtest du umsteigen? Sende uns die Einzugsermächtigung bitte ausgefüllt per Post zu.

Selbständige Überweisung

Zahlst du via Rechnung? Bitte warte für die Überweisung deines Mitgliedsbeitrags unsere Rechnung ab. Das erleichtert uns die Buchung der Mitgliedsbeiträge.

Spendenquittung

Für Zuwendungen bis 200 Euro ist ein sogenannter „vereinfachter Zuwendungsnachweis“ möglich. Dieser dient in Verbindung mit deinem Kontoauszug als Beleg für das Finanzamt. Dabei werden Zeit und Kosten gespart, denn du kannst die aktuelle Zuwendungsbescheinigung direkt unter Regelungen & Formulare herunterladen und ausdrucken. Wenn du dennoch eine individuelle Bescheinigung per Post zugesendet bekommen möchtest, melde dich bitte beim Büro.