Blickt auf ab.hier.kultur mit dramaturgischem Auge: Stephanie Michels

Stephanie Michels untersucht die Kommunikation des Alumninetzwerks

Stephanie Michels untersucht die Kommunikation des Alumninetzwerks

Ein neues Gesicht im Alumninetzwerk: Stephanie Michels wird sich in den nächsten Monaten im Bereich Kommunikation für ab.hier.kultur engagieren und mit dramaturgischem Auge neue Konzepte entwickeln.

Nach Ende ihres Bachelor-Studiums der Theaterwissenschaft sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der FU Berlin war Stephanie als Dramaturgiassistentin am Theater und Orchester Heidelberg tätig. Nun, nach zweijährigem Engagement in der Theaterlandschaft hat der universitäre Kontext sie zurück, seit Oktober 2015 ist Stephanie Master-Studentin der Kulturvermittlung in Hildesheim. Parallel arbeitet sie als freie Dramaturgin und erkundet das Spannungsfeld zwischen Performativität und Dialog. Auch darum wird es in ihrer Arbeit für ab.hier.kultur gehen.

Stephanie ist unter ed.rutlukreihbanull@noitakinummok erreichbar und freut sich über Ideen, Impulse und Kritik rund um ihr Thema.