A single day, a single story – das Nano-Praktikum für Kuwis

Kuwi: ein Studiengang, unendlich viele Möglichkeiten für „Danach“. Aber was heißt das genau? Die Diversität der Mitglieder von ab.hier.kultur zeigt, dass es vielfältige und außergewöhnliche Wege in den Kulturbetrieb gibt. Um den Studierenden einen persönlichen Eindruck davon zu vermitteln, soll nun auf die Initiative der Alumni und Praktikumsbeauftragten des FB II der Uni Hildesheim Julia Speckmann, ein neues Vernetzungsformat zwischen ehemaligen und derzeitigen Kuwis entwickelt werden.

Mit „Kuwikarrieren… a single story“(AT) sollen Studierende die Möglichkeit erhalten, einen Tag mit einem/r Alumni bei der Arbeit zu verbringen. Eine Art Nano-Praktikum, in dem zwar kein weitreichender Überblick über das Tätigkeitsfeld, aber ein persönlicher Eindruck von Raum, Atmosphäre und Umfeld etc. erlangt werden kann. Dafür benötigen wir die Unterstützung der Alumnis: Wer hätte Lust bei einem so außergewöhnlichen Format dabei zu sein und sich für einen Tag begleiten zu lassen?

Bei Fragen und Interesse ist Julia Speckmann unter speckm[at]uni-hildesheim.de zu erreichen.
Bitte schickt ihr für die erste Runde bis zum 31.10. folgende Infos:

_Namen und Kurzbeschreibung eurer Institution
_eine Beschreibung eurer Position/Funktion in der Institution
_mögliche Inhalte des Tages und wenn vorhanden Mindestanforderungen (wie z.B. Sprachkenntnisse)
_eure Kontaktdaten sowie wenn existent einen Link zu eurer Arbeit